Abschalten & genießen

Den Genuss verlängern – warum nicht die Weinprobe zum Kurzurlaub machen?

In Rheinhessen gibt es viele Vinotheken. Große und klein, mal in historischem Ambiente, mal in moderner Architektur. Und manchmal gibt es die Vinothek auch als Teil eines wohl geplanten Gesamtkonzeptes aus Weingut, Gästehaus und Eventlocation. Ideal für einen Kurzurlaub zum Abschalten und Genießen.

Im Weingut Meyerhof in Flonheim

Der Meyerhof ist eine Symbiose aus Weingut, Vinothek und Gästehaus. Das Herzstück allerdings ist die Vinothek. Lichtdurchflutet, mit langer Theke und modernem Gastraum. Ob Weineinsteiger oder -kenner, interessierte Studentengruppe, internationaler Urlauber oder neugieriger Rheinhesse: Jeder ist willkommen! Und wie praktisch: Weinliebhaber können nach der Verkostung im modernen Gästehaus übernachten oder das Wohnmobil auf einem der Plätze direkt am Haus abstellen.

Feiern & Tagen

Ob beschwingte Jubiläumssause, ausgelassene Hochzeit oder fröhliche Weihnachtsfeier – irgendwie hat man doch immer einen Grund zu feiern.

Gerade die Räumlichkeiten auf den Weingütern und in den Vinotheken In Rheinhessen machen jedes Event zu einem unvergesslichen Erlebnis.

Tagen und Arbeiten dort, wo andere Urlaub machen - klingt nicht nur schön, sit es auch. Keine kühle Umgebung,sondern rheinhessische Gastfreundlichkeit, individuelle Angebote, besonderes Ambiente. Tagen beim Winzerkann die willkommene Abwechslung für Tagungen und das ideale Teamevent sein.

In Wasems Kloster Engelthal

Wenn es eine Vinothek gibt, die bestens in ein vielfältiges Gesamtkunstwerk eingebetet ist, dann ist es die vom Weingut Wasem in Ingelheim. Da steckt Geschichte in jedem Stein: Naturnah und nachhaltig, modern und so voller Tradition: das historische ehemalige Zisterzienserkloster Engelthal. Modern und traditionsbewusst zugleich integriert sich die Vinothek, umgeben von Tagungsräumen. Im Innenhof markiert die schöne Terrasse den Eingang zum Restaurant. Und im Sommer lockt der Garten zu After-Work-Veranstaltungen und beliebten Festen wie dem Erdbeerfest.

In der Eventlocation Bodenheim

Bodenheim hat sich ganz dem Thema Wein verschrieben: Zahlreiche Straußwirtschaften und Gutsschänken verwöhnen ihre Gäste mit regionalem Wein. Das berühmte St. Albansfest markiert den Höhepunkt des Weinjahres. Ruhig gelegen, inmitten von Reben, richtet die Eventlocation Bodenheim Veranstaltungen aller Art aus. Was direkt positiv ins Auge fällt: Ein großer Pluspunkt sind die zahlreichen Parkplätze, die sich direkt vor der Location befinden. Bereits von außen sieht das Gebäude sehr einladend aus. Auch von innen kann es sich durchaus sehen lassen: Es bietet euch helle, luftige, moderne Räume – ein überzeugender Rahmen für jedes Event. Bis zu 200 Gäste können hier feiern oder tagen. Von der großzügigen, halb überdachten Terrasse aus genießt ihr einen traumhaften Blick in die Weinberge. Ein perfekter Ort für einen stilvollen Sektempfang.