Alternativbild für das Keyvisual

Die im Dezember 1995 gegründete Cauer-Gesellschaft hat zunächst vornehmlich Atelier und Wohnhaus der Familie Cauer renoviert. Seit 2002 sind die Räume im unteren Stockwerk des Hauses für Besucher zugänglich, und mit wechselnden Ausstellungen bestückt. Seit 2013 ist die Stiftung Cauer-Haus unter dem Dach der Deutschen Stiftung Denkmalschutz gegründet. Das Ziel der Cauer-Gesellschaft ist es, das Erbe aller Künstler Cauer zu bewahren und interessierten Besuchern im musealen Cauer-Haus vorzustellen.

Cauer-Haus:

Reminiszenz an die Künstlerfamilie Cauer

Wenn Sie die zahlreichen Cauerskulpturen im Schlossparkmuseum und in den Parks der Stadt neugierig gemacht haben, lohnt sich der Weg zum Cauerhaus am Rand des Kurviertels. Dort bewahrt ein Museum das Atelier der letzten Bad Kreuznacher Künstlerin dieser Künstlerdynastie: HANNAH CAUER. Sechs Generationen der Künstlerdynastie, deren Vertreter vor allem Skulpturenkunstwerke schufen, lebten und arbeiteten in Bad Kreuznach. Von hier entfalteten sie eine internationale Wirksamkeit.




Bild Cauerhaus © Roland Rossner, Cauergesellschaft

Öffnungszeiten

  • 01.01.2022 bis 31.12.2022
  • 01.01.2022 bis 31.12.2022
  • 01.01.2022 bis 31.12.2022

    Öffnungszeiten:
    Cauer-Haus und Atelier sind während und nach unseren Veranstaltungen, sowie nach Terminabsprache zu besuchen. Bitte melden sie sich unter 0671 - 481401 oder 0671 -  26510 an.



Rheinhessen bietet noch viel mehr

Veranstaltungen & Weinfeste

in Rheinhessen

zurück

Veranstaltungen & Weinfeste in Rheinhessen




Pauschalen & Tagesprogramme

in Rheinhessen

zurück

Pauschalen & Tagesprogramme in Rheinhessen



Unterkünfte & Hotels

in Rheinhessen

zurück

Unterkünfte & Hotels in Rheinhessen



Winzer & Weingüter

in Rheinhessen

zurück

Winzer & Weingüter in Rheinhessen




Unser Servicekontakt:

Sie benötigen Unterstützung bei einer Buchung? Wir helfen Ihnen gerne weiter!

(0049) 6136 9239822Mo-Do: 08:30 - 16:30Fr: 08:30 - 15:00Oder einfach per E-Mailservice@rheinhessen.info