Selztaldom, © Rainer Oppenheimer© Rainer Oppenheimer
Selztaldom 1, © Rainer Oppenheimer© Rainer Oppenheimer

Ehrlich gesagt, der Selztaldom ist gar kein Dom. Aber weil die evangelische Pfarrkirche in Großwinternheim so majestätisch in die Gegend ragt, nennen wir sie so.

Die Pfarrkirche wurde 1888 im neoromanischen Stil erbaut. Heute ist sie Denkmal und steht nach wie vor aktiv im Dienst der Kirche. Sie liegt oberhalb des Selztals auf einer Anhöhe und prägt schon aus der Ferne das Landschaftsbild um Großwinternheim.

Der Selztaldom wurde innen mit einer Jugendstilausmalung von 1911 gestaltet, hat Original-Glasfenster in der Apsis und Tierkreiszeichen an den Vierungsbögen des Turmbereichs.

Selztaldom © Rainer Oppenheimer
Selztaldom 1 © Rainer Oppenheimer