schoenhals-1

Alles im Grünen Bereich: PINOT, PIWI & Riesling
 
Seit 1988 betreibt das Weingut Eugen Schönhals anerkannt ökologischen Weinbau und ist Mitglied bei ECOVIN. Im starken Team mit Weinbauingenieur Martin Knab werden neben traditionellen Rebsorten wie Riesling, Weiß- & Spätburgunder auch die Pilzresistenten PIWIS angebaut.
Aktuell sind 21 % der Rebfläche mit PIWI-Sorten bepflanzt. Neben den roten Sorten Rondo, Regent, Cabertin und „VB 91-26-29“ (amtliche Kennzeichnung, noch ohne wohlklingendem Namen) sind die weißen Sorten Saphira und Cabernet Blanc vertreten. Die Prämierungen für Weine aus diesem Segment zeigen, dass neben den Vorzügen im Anbau auch der Geschmack und die Sensorik stimmen. „Das ist das Richtige für neugierige Weinfreunde und naturbewusste Genussmenschen!“, empfiehlt das Winzer-Team.
Auch Gault&Millau und Eichelmann bescheinigen den Schönhals-Weinen 
„eine gute Performance mit weiteren Steigerungen“ und eine „sehr stimmige Kollektion“.  

 

Allgemeine Informationen zum Winzer

Kellermeister Martin Knab

Rebfläche 13 Hektar

Weitere Merkmale

  • Fachhandelspartner
  • Winzersekt
  • Ecovin

Biebelnheimer Rosenberg

Unser Haus bietet noch viel mehr:

auf Karte anzeigen

Kontaktinformationen:

Weingut Schönhals

Eugen Schönhals

Hauptstraße 23

55234 Biebelnheim

Tel: (0049) 6733 960050
E-Mail: schoenhals@weingut-schoenhals.de

Kontaktinformationen:

Weingut Schönhals

Hauptstraße 23

55234 Biebelnheim

Tel: (0049) 6733 960050
E-Mail: schoenhals@weingut-schoenhals.de

Rheinhessen bietet noch viel mehr

Veranstaltungen & Weinfeste

in Rheinhessen

zurück

Veranstaltungen & Weinfeste in Rheinhessen




Pauschalen & Tagesprogramme

in Rheinhessen

zurück

Pauschalen & Tagesprogramme in Rheinhessen



Unterkünfte & Hotels

in Rheinhessen

zurück

Unterkünfte & Hotels in Rheinhessen



Winzer & Weingüter

in Rheinhessen

zurück

Winzer & Weingüter in Rheinhessen




Unser Servicekontakt:

Sie benötigen Unterstützung bei einer Buchung? Wir helfen Ihnen gerne weiter!

(0049) 6136 9239822Mo-Do: 08:30 - 16:30Fr: 08:30 - 15:00Oder einfach per E-Mailservice@rheinhessen.info