Die von außen einheitlich wirkende gotische Kirche am Randes des Ortes überrascht mit ihrem großartigen Innenraum. Das um 1490 errichtete einschiffige Langhaus wurde zwischen 1510 und 1518 zu einer Halle umgebaut. Der relativ kurze, durch vier Pfeiler unterteilte Raum aus drei gleichhohen Schiffen wird von einem raffinierten Netzgewölbe überspannt: Durch hoch ansetzende bzw. abrupt endende Rippen wird der Eindruck eines unendlichen Gewölbes erzeugt. Der Entwurf für diesen weiten, vornehmen Raum auf kleinstem Grundriss stammt wohl aus der Meisenheimer Hütte, wahrscheinlich von Philipp von Gmünd selbst.

Liebfrauenland - Gotik in Rheinhessen

Öffnungszeiten

  • 01.01.2016 bis 31.12.2016

    Gottesdienstzeiten: aktuell im Pfarrbrief auf der Internetseite

Rheinhessen bietet noch viel mehr:

Veranstaltungen & Weinfeste

in Rheinhessen

zurück

Veranstaltungen & Weinfeste in Rheinhessen




Pauschalen & Tagesprogramme

in Rheinhessen

zurück

Pauschalen & Tagesprogramme in Rheinhessen



Unterkünfte & Hotels

in Rheinhessen

zurück

Unterkünfte & Hotels in Rheinhessen




Winzer & Weingüter

in Rheinhessen

zurück

Winzer & Weingüter in Rheinhessen




Unser Servicekontakt:

Sie benötigen Unterstützung bei einer Buchung oder haben eine andere Frage? Wir helfen Ihnen gerne weiter!

(0049) 6136 9239822
Mo-Do: 08:30 - 16:30
Fr: 08:30 - 15:00
Oder einfach per E-Mail service@rheinhessen.info

Rheinhessen im Social Web:

Bleiben Sie auf dem Laufenden!