Die Kirche birgt mit der zierlichen Schutzmantelmuttergottes ein besonderes Kleinod mittelalterlicher Bildschnitzerei. Die Anfang des 16. Jahrhunderts entstandene Skulptur stand ursprünglich wohl im Agnetenkloster und kam 1837 aus der Mainzer Johanniskirche nach Finthen. Dem namenlosen Künstler, dem sogenannten "Meister mit dem Brustlatz" wird auch die Muttergottes in Nieder-Olm zugeschrieben.

Liebfrauenland - Gotik in Rheinhessen

Rheinhessen bietet noch viel mehr:

Veranstaltungen & Weinfeste

in Rheinhessen

zurück

Veranstaltungen & Weinfeste in Rheinhessen




Pauschalen & Tagesprogramme

in Rheinhessen

zurück

Pauschalen & Tagesprogramme in Rheinhessen



Unterkünfte & Hotels

in Rheinhessen

zurück

Unterkünfte & Hotels in Rheinhessen




Winzer & Weingüter

in Rheinhessen

zurück

Winzer & Weingüter in Rheinhessen




Unser Servicekontakt:

Sie benötigen Unterstützung bei einer Buchung oder haben eine andere Frage? Wir helfen Ihnen gerne weiter!

(0049) 6136 9239822
Mo-Do: 08:30 - 16:30
Fr: 08:30 - 15:00
Oder einfach per E-Mail service@rheinhessen.info

Rheinhessen im Social Web:

Bleiben Sie auf dem Laufenden!