St. Laurent Titelbild, © DWI © DWI

Blue Chip aus der zweiten Reihe

St. Laurent

Der St. Laurent sprintet durch die Vegetation: Er treibt früh aus und ist auch früh reif. Er liebt tiefgründige Böden und an kalkhaltigen Standorten hat er wie alle Mitglieder der Pinot-Familie seine große Freude.

Burgunderfreunden haben Rheinhessens Winzern eine Menge zu bieten. Während  Spätburgunder, Grau- und Weißburgunder sich im Glanz der großen Bühne sonnen, gibt es auch ein paar Burgunder-Blue-Chips in der zweiten Reihe, die besondere Aufmerksamkeit verdienen.
Dazu zählt der St. Laurent, der sich als eigenständiger Rotwein der Pinot-Familie in den Weinbergen Rheinhessens mit einer Rebfläche von 290 Hektar fest etabliert hat.
Die Namengebung für den St. Laurent geht auf den Heiligen  Laurentius zurück. Er gilt übrigens auch als der Schutzpatron der Köche. Sein Gedenktag  (10. August)  fällt mit der beginnenden Traubenreife des St. Laurent  zusammen. In diesem Zeitfenster sind die ersten Rotfärbungen auf den St. Laurent-Beeren zu beobachten.
Eine hohe natürliche Reife der Beeren lässt im Zusammenspiel mit guten Extrakt- und Säurewerten meist besonders aromatische, kräftige und zugleich frische Rotweine entstehen. Das Aromen-Spektrum ist weit gespannt: Schwarze Johannisbeeren, Wildkirschen , Holunderbeeren oder Bitterschokolade sind die prägenden Komponenten - bei länger gelagerten Weinen wird die Verwandtschaft zum Spätburgunder schmeckbar. Die Säure ist beim St. Laurent deutlich betont, die Gerbstoffe gelten als durchweg angenehm. Der Ausbau im kleinen Holzfass setzt in vielen Fällen das Tüpfelchen auf das i dieser anspruchsvollen Rebsorte.
Der St. Laurent ist in vielen Sortimenten Spezialität und  Rarität zugleich und daher oft in ausgezeichneten Qualitäten zu finden. Je nach Fruchtigkeit und Dichte passen diese interessanten Rotweine zu leichteren oder kräftigeren Gerichten bis hin zu Wild und reifem Käse.

Rheinhessen bietet noch viel mehr:

Veranstaltungen & Weinfeste

in Rheinhessen

zurück

Veranstaltungen & Weinfeste in Rheinhessen




Pauschalen & Tagesprogramme

in Rheinhessen

zurück

Pauschalen & Tagesprogramme in Rheinhessen



Unterkünfte & Hotels

in Rheinhessen

zurück

Unterkünfte & Hotels in Rheinhessen




Winzer & Weingüter

in Rheinhessen

zurück

Winzer & Weingüter in Rheinhessen




Unser Servicekontakt:

Sie benötigen Unterstützung bei einer Buchung oder haben eine andere Frage? Wir helfen Ihnen gerne weiter!

(0049) 6136 9239822
Mo-Do: 08:30 - 16:30
Fr: 08:30 - 15:00
Oder einfach per E-Mail service@rheinhessen.info

Rheinhessen im Social Web:

Bleiben Sie auf dem Laufenden!