Eingebunden in eines der restaurierten Teilstücke der alten Stadtmauer (in der Klosterstraße) steht der ebenfalls wieder hergerichtete Taubenturm. Vor der Stadtmauer steht das Denkmal für den bedeutenden Alzeyer Rebenzüchter Georg Scheu (1879-1949). Georg Scheu war der erste Leiter der Alzeyer Rebschule, die er zu einer großen Landes-Rebenzuchtanstalt ausgebaut hat. Scheus Kreuzungszüchtungen gingen die bekannten Rebsorten Scheurebe, Huxel-, Faber- und Siegerrebe sowie Kanzler, Würzer, Regner und Septimer hervor.

Stadtmauer Alzey © Uwe Feuerbach
Päseler Anlage mit Stadtmauer © U. Feuerbach/TI Alzeyer Land