Landschaft um Oppenheim, © Klaus Baranenko© Klaus Baranenko

Ausbau der touristischen Infrastruktur an den Wanderwegen Hiwweltour Aulheimer Tal/ Aussichtsturm Bornheim und am Kulturweg Petersberg

Teilhandlungsfeld 1.1 Touristische Angebote

Die Ortsgemeinden Bornheim und Gau-Odernheim sowie die Interessensgemeinschaft (IG) Petersberg haben in den vergangenen Jahren die Rad- und Wanderwege in ihren Gemarkungen ausgebaut und touristisch attraktiver gestaltet. Um die Erlebnisqualität entlang der Wanderwege zu sichern und die Weichen für die Zukunft zu stellen, wurde die touristische Infrastruktur weiter ausgebaut. Zur Nutzung von Synergieeffekten bei der Maßnahmenplanung -und umsetzung, sowie der Schaffung eines einheitlichen Erscheinungsbildes haben sich die Ortsgemeinden Bornheim und die IG Petersberg bei diesem Vorhaben abgestimmt.

Der attraktive Premiumwanderweg Hiwweltour Aulheimer Tal, welcher im Jahr  wurde 2017 eröffnet wurde, ist einer der meist frequentierten Wanderwege in Rheinhessen. Im Jahr 2022 hat die Hiwweltour bei dem Wettbewerb "Deutschlands schönster Wanderweg 2022" der Fachzeitschrift "Wandermagazin" den 2. Platz in der Kategorie  "Tagestouren" erreicht. Durch die gute Resonanz am Aussichtsturm in Bornheim, dem sogenannten Kuckucksturm, wurde der Ausschank professionalisiert. Hierfür wurde die Infrastruktur mit einem Stromanschluss und einer ergänzenden Möblierung ausgebaut.

Auch der Kulturweg Petersberg verzeichnet immer mehr Gäste und profitiert von der umfangreichen Inwertsetzung der Krypta.

Um die wunderschöne Aussicht entlang des Kulturwegs Petersberg zu genießen wurden daher an ausgewählten Aussichtspunkten wertige Erlebniselementen installiert. Das Highlight ist die Weinbergsschaukel unterhalb der Krypta.

Inhalte und Ziele

  • Attraktivierung und Sicherung der Erlebnisqualität entlang der Wanderwege
  • Professionalisierung des Weinausschanks am Kuckucksturm
  • Schaffung eines einheitlichen Erscheinungsbildes

 

Fakten im Überblick
Projektträger:

Verbandsgemeinde Alzey-Land

Weinrufstraße 36

55232 Alzey

Ansprechpartner:

Ulrich Volkmann

06731 409409

volkmann.ulrich@alzey-land.de

LEADER-Förderung:10.298 € ELER-Mittel
Umsetzungszeitraum:2019-2020