Landschaft um Oppenheim, © Klaus Baranenko© Klaus Baranenko

Der Tourismus ist in Rheinhessen in den vergangenen Jahren stark gewachsen. Es existiert eine Vielzahl an touristischen Angeboten. Diese sind jedoch im Vergleich mit anderen Destinationen sehr kleinteilig und es gibt Nachholbedarf bei der intelligenten Verknüpfung der einzelnen Angebote.

Um den Gästen der Region ein umfassendes touristisches Erlebnis bieten zu können, müssen möglichst viele Leistungsträger der Region an einem Strang ziehen, was nur durch verstärkte Koordination und Organisation möglich sein wird.

Teilhandlungsfelder: 

1.1 Touristische Angebote

1.2 Qualifizierung von Leistungsträgern