Ehrenamt Fotolia, © DOC RABE Media/Fotolia© DOC RABE Media/Fotolia

Bis 2021 wurden bereits 72 Ehrenamtliche Bürgerprojekte gefördert. Im Jahr 2021 kommen weitere 29 Projekte hinzu

Das Entscheidungsgremium der Lokalen Aktionsgruppe (LAG) Rheinhessen konnte im Rahmen der seit 2017 angebotenen "Förderung ehrenamtlicher Bürgerprojekte" bereits 72 Vorhaben von Vereinen, gemeinnützigen Organisationen, Interessenverbänden oder Gruppen fördern, die sich ehrenamtlich in der Region engagieren. 

Hierfür wurden vom Land Rheinland-Pfalz von 2017-2020 jährlich 20.000 Euro und ab dem Jahr 2021 30.000 Euro zur Verfügung gestellt. Da die an der LAG Rheinhessen beteiligten Gebietskörperschaften (Kreis Alzey-Worms, Kreis Mainz-Bingen und Verbandsgemeinde Bad Kreuznach) die vom Land zur Verfügung gestellten Anteil um 10.000 Euro aufgestockt hatten, konnten im Jahr 2021 und 2022 Ehrenamtliche Projekte in Höhe von 40.000 Euro gefördert werden.

Seit dem Jahr 2021 werden insbesondere Projekte zur Aufwertung der Kulturlandschaft und zur Stärkung des Zummenhalts unterstützt.

Alle ausgewählten Projekte finden Sie auf den unten aufgeführten Projekt-Plakaten sowie in den Projektbeschreibungen im Bereich "Weitere Infos & Downloads".

Im Jahr 2022 können folegende ehrenamtliche Gruppen unterstützt werden:

  • Aufbau einer Naturkundestation für Kinder
  • Bau und Bepflanzung von Pflanzkübeln an der Katharinenkirche
  • Ertüchtigung und Verbesserung der Attraktivität des vorhanden Wanderweges „VIA NATURA“ in Hahnheim in Verbindung mit der bereits durchgeführten Ökologischen Aufwertung
  • Handwerkliches generationenprojekt zur Stärkung der innerörtlichen Gemeinschaft
  • Bouleplatz mit Treffpunkkt für Jung & Alt
  • Ausstattung unserer Backstube mit Möbeln bzw. Teigknetmaschine
  • Anschaffung eines öffentlichen Bücherschranks für den Platz "Kleiner Rathausplatz" in der Mainzer Straße in Bodenheim
  • Anschaffung von Präsentationsvitrinen und feuchtigkeitsresistenten Lagermöglichkeiten von Materialien für das Museum und das naturnahe Umfeld
  • Römerstraße Guntersblum
  • Erneuerung der Beleuchtung des Kellerweg-Festes 
  • Jugendfeuerwehr-Wettkampf mit Gestaltung des Jugendfeuerwehr-Übungs-Anhängers
  • Rette die Framersheimer Wingertsheisjer
  • Netzwerk historisch-kultureller Institutionen in Rheinhessen
  • Buchveröffentlichung "SELZER HÄUSER ERZÄHLEN"
  • Instandsetzung des Ruh-Weges und Rekonstruktion der Ruhsteine
  • Tor der Freundschaft (wurde zurückgezogen)
  • Trimm-dich Pfad VG Eich
  • "Tisch des Weins"/ Rastplatz für Wanderer
  • Weinwanderrast am Goldberg 
  • Treffpunkt Geschichte -der lange Stein 
  • Demokratierundgang
  • Oma Inge- Licht
  • Lapidarium der Nackenheimer Sepulkralkultur
  • Fortführung der Beschilderung historischer Häuser (und einer kleinen Gasse) in der Innenstadt von Alzey
  • 20 Jahre Smeissers Scheune
  • Kinderspielplatz Gau-Köngernheim, Am grünen Weg
  • Historische Tafeln an Gebäuden in Mettenheim

Die Projekte aus dem Jahr 2022 befinden sich derzeit in der Umsetzung und werden nach der Fertigstellung im September näher vorgestellt. 

Wir wünschen allen Projektgruppen viel Erfolg bei der Umsetzung.

Die Ehrenamtlichen Bürgerprojekte in der LEADER-Region Rheinhessen wurden gefördert im Rahmen des Entwicklungsprogramms EULLE unter Beteiligung der Europäischen Union und des Landes Rheinland-Pfalz, vertreten durch das Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.