Weingut Schloss Westerhaus, © Weingut Schloß Westerhaus© Weingut Schloß Westerhaus

Weine und Anwesen sind spektakulär. Das Schlossensemble (16./17. Jh.) thront herrschaftlich über Ingelheim. Im Jahr 1900 erwarb die Familie von Opel den Landsitz. Heute wird das VDP-Weingut in vierter Generation von Graf und Gräfin Schönburg-Glauchau geleitet. Es profitiert von einem herausragenden Rebbestand in der Monopollage Schloss Westerhaus und weiteren Lagen im Selztal.

Weinproben sind nach Anmeldung bis 50 Personen möglich. 

Das Weingut liegt direkt an dem Premiumwanderweg "Hiwweltour Westerberg". 

Pferdekoppeln und Ställe verraten, dass Schloss Westerhaus nicht nur ein Weingut ist, sondern ebenfalls ein Gestüt, das Rennpferde züchtet. Wenn das große Holztor des Schlosses offensteht, ist die Vinothek geöffnet und man kann ein Glas Wein kosten, das aus den Reben gewonnen wird, die entlang der Hiwweltour Westerberg wachsen.

Weingut Schloss Westerhaus © Weingut Schloß Westerhaus

Öffnungszeiten

  • 06.07.2021 bis 31.12.2022
    Sa: 10:00 bis 16:00 Uhr
  • 01.01.2021 bis 31.12.2022
    Di, Mi, Do, Fr: 13:00 bis 18:00 Uhr

Allgemein

Sitzplätze innen: 50

    auf Karte anzeigen

    Kontaktinformationen:

    Weingut Schloss Westerhaus

    Johannes Graf von Schönburg

    Westerhaus

    55218 Ingelheim am Rhein

    Tel: (0049) 6130 6674
    E-Mail: info@schloss-westerhaus.de
    Internet: https://www.schloss-westerhaus.de/

    Kontaktinformationen:

    Weingut Schloss Westerhaus

    Westerhaus

    55218 Ingelheim am Rhein

    Tel: (0049) 6130 6674
    E-Mail: info@schloss-westerhaus.de
    Internet: https://www.schloss-westerhaus.de/