Landschaft um Oppenheim, © Klaus Baranenko © Klaus Baranenko

Projektbeschreibung:                  

Die Online-Kommunikation von Rheinhessen wurde im Jahr 2015 komplett neu aufgesetzt. Zentrales Element ist die Website rheinhessen.de. Diese ist bislang nur in deutscher Sprache erstellt. Weitere Sprachversionen sind vorgesehen, derzeit mangels personeller Ressourcen nicht umgesetzt.

Da zunehmend Zielgruppen im englischsprachigem Ausland sowie auch in Einzelmärkten wie z. B. den Niederlanden erreicht werden sollen, muss das gesamte Inhaltliche Angebot in einer dem Qualitätsanspruch der Website genügenden Sprachqualität in die Zielsprachen übersetzt werden. Hierzu wird ein professioneller Dienstleister beauftragt, der jedoch zunächst mit der unserer Internet-Agentur ein Übersetzungsmanagement-System entwickeln muss, das innerhalb unseres bestehenden Content-Managemt-Tools mit wenigen Mausklicks die Übersetzung anstößt, d. h. die Inhalte der Quellsprache Deutsch exportiert und die Übersetzen Inhalte in der Zielsprachen an der entsprechenden Stelle wieder importiert.


Ziel(e) des Projekts:                     

Mit dem Übersetzungsmanagement-System wird ein sonst von vielen händischen Schritten durchgeführter Arbeitsprozess weitestgehend automatisiert. Ein solches System ist äußerst effizient weil kostengünstig, wenig fehleranfällig und transparent in der Abrechnung mit dem Übersetzungsdienstleister. Die Kommunikation zwischen Redakteur und Übersetzer ist klar und übersichtlich. Alle Inhaltsquellen, ganz gleich ob  redaktionelle Beiträge oder Datensätze aus Datenbanken können integriert werden.  Die Übersetzung  in weiteren Sprachen ist nach Installation des Systems mit relativ wenig Aufwand umzusetzen.

Ziel des Projektes ist die Entwicklung eines Überstzungs-Managementsystems, das den Workflow wesentlich vereinfacht und damit beschleunigt. Seither wäre es so, dass mit einem sehr hohen personellen Aufwand in einer Art „Ping-Pong-Spiel“ alle einzelnen Textkomponenten, bzw. entsprechender Datenbankelemente mittels Copy and Paste mit dem Zwischenschritt Word oder Excel gepflegt werden müssen. Dieses Vorgehen ist neben dem immensen Aufwand mit einer sehr hohen Fehlerquote behaftet.

 

Fakten im Überblick
Träger: Rheinhessenwein e. V.
Ansprechpartner: Udo Diel
Umsetzungsort: Rheinhessen
LAG-Beschluss vom: 05.09.2016
vorzeitiger Maßnahmenbeginn bewilligt am: ---
Bewilligung vom: ---
Fördervolumen:  
Durchführungszeitraum: 01.10.2016 – 31.12.2017

 

Rheinhessen bietet noch viel mehr:

Veranstaltungen & Weinfeste

in Rheinhessen

zurück

Veranstaltungen & Weinfeste in Rheinhessen




Pauschalen & Tagesprogramme

in Rheinhessen

zurück

Pauschalen & Tagesprogramme in Rheinhessen



Unterkünfte & Hotels

in Rheinhessen

zurück

Unterkünfte & Hotels in Rheinhessen




Winzer & Weingüter

in Rheinhessen

zurück

Winzer & Weingüter in Rheinhessen




Unser Servicekontakt:

Sie benötigen Unterstützung bei einer Buchung oder haben eine andere Frage? Wir helfen Ihnen gerne weiter!

(0049) 6136 9239822
Mo-Do: 08:30 - 16:30
Fr: 08:30 - 15:00
Oder einfach per E-Mail service@rheinhessen.info

Rheinhessen im Social Web:

Bleiben Sie auf dem Laufenden!