LaGallerie_Innenraum

La Gallerie

Im Herzen von Mainz, nur einen Steinwurf von der Kirche St. Stephan mit ihren berühmten Chagall- Fenstern entfernt, kocht Küchenchef Christoph Rubel ein Rinderschaufelstück, das 40 Stunden bei 60 Grad gegart wird. Dazu gibt es Kartoffelmousseline und gebackenen Kürbis. Der Kürbis stammt vom Hof Neber in Mauchenheim. Ein idealer Gang für einen 2017er Spätburgunder trocken Flomborner Feuerberg aus dem Weingut Michel-Pfannebecker.

Der Gastgeber Christoph Rubel hat in seiner beruflichen Laufbahn schon viele Stationen in Sternerestaurants absolviert. Er ist nicht nur Koch, sondern auch ausgebildeter Konditor und staatlich geprüfter Betriebswirt für Hotellerie und Gastronomie. Im La Gallerie mitten in Mainz legt er großen Wert darauf, dass das einzelne Produkt ohne viel Schnickschnack im Fokus steht. Einen Großteil seiner Lebensmittel stellt er selbst her.

In der von den Einheimischen liebevoll genannten „Mainzer Fressgass“ kocht Küchenchef Christoph Rubel zur Aktion „Rheinhessen genießen“ ein Rinderschaufelstück mit Kartoffelmousseline und gebackenem Kürbis, 40 Stunden bei 60 Grad gegart .Der Kürbis stammt vom Hof Neber in Mauchenheim.
Ein idealer Gang für den 2017er Spätburgunder trocken Flomborner Feuerberg aus dem Weingut Michel-Pfannebecker in Flomborn.

Kontaktinformationen:

LaGallerie

Gaustraße 29

55116 Mainz

Tel: (0049) 6131 6969414

Internet: http://www.lagallerie-mainz.de

Kontaktinformationen:

LaGallerie

Gaustraße 29

55116 Mainz

Tel: (0049) 6131 6969414

Internet: http://www.lagallerie-mainz.de

Rheinhessen bietet noch viel mehr

Veranstaltungen & Weinfeste

in Rheinhessen

zurück

Veranstaltungen & Weinfeste in Rheinhessen




Pauschalen & Tagesprogramme

in Rheinhessen

zurück

Pauschalen & Tagesprogramme in Rheinhessen



Unterkünfte & Hotels

in Rheinhessen

zurück

Unterkünfte & Hotels in Rheinhessen



Winzer & Weingüter

in Rheinhessen

zurück

Winzer & Weingüter in Rheinhessen




Unser Servicekontakt:

Sie benötigen Unterstützung bei einer Buchung? Wir helfen Ihnen gerne weiter!

(0049) 6136 9239822Mo-Do: 08:30 - 16:30Fr: 08:30 - 15:00Oder einfach per E-Mailservice@rheinhessen.info