Ladestation am Rheinradweg

Pause machen, laden, reparieren

Radservice

Die „Rad-Service-Stationen“ in Rheinhessen sind an den wichtigsten Knotenpunkten der Rad-Routen zu finden. Hier kann man eine kleine Pause einlegen, sein Rad sicher abstellen und den E-Bike-Akku aufladen während man einen kleinen Bummel durch den nächstgelegenen Ort macht oder eine Pause im Café oder Weingarten ums Eck einlegt. Dank moderner Radreparturstationen ist es auch möglich, kurz die Reifen wieder aufzupumpen oder eine Schraube nachzuziehen. Sortiert nach ihrem Erscheinen im Verlauf des Rheinradweges von Worms nach Bingen, finden Sie hier eine Auflistung aller aktueller Rad-Service-Stationen am Rheinradweg.

Rad-Service-Station © Touristinformation Bingen

Der Standort am Rheinradweg in der Nähe der Rheinpromenade mit Hagendenkmal und Gastronomie und mit Anbindung an das 1,5 km entfernte Stadtzentrum ist ideal. Während der Akku lädt, kann man am Rhein schlendern, rasten und sich stärken. Aber ebenso kann man die Zwischenzeit für eine Stadtbesichtigung nutzen. 1 E-Bike-Ladestation:  4 Schließfächer mit je zwei geschützten Schuko-Steckdosen sowie einer USB-Ladevorrichtung  (gleichzeitige Ladung von Akkus und Handys). Es können 4...

Rad-Service Station Osthofen © Dominik Ketz

Die Radservicestation am Bahnhof von Osthofen ist in direkter Nähe zur Infothek und Gastronomie gelegen. Ideal für einen Zwischenstopp zum Aufladen der Akkus oder auch zum Prüfen des Reifendrucks für die nächsten Kilometer. Die Bahn bietet Anschluss Richtung Mainz und Mannheim. 1 E-Bike-Ladestation:  4 Schließfächer mit je zwei geschützten Schuko-Steckdosen sowie einer USB-Ladevorrichtung  (gleichzeitige Ladung von Akkus und Handys). Es können 4 Akkus gleichzeitig geladen werden....

Rad-Service-Station mit Ladestation Nierstein © TSC Rhein-Selz

Die Radservicestation liegt am Eiscafe Morano in der Nähe des Bahnhofs Nierstein. Während der Akku lädt, kann man ein Eis essen oder Kaffee trinken. Und wenn trotz Radreparaturstation eine Weiterfahrt nicht möglich ist, nimmt man einfach den Zug nach Oppenheim, um zur nächsten Radwerkstatt zu kommen. Auch der Fähranleger Richtung Kornsand ist nur ca. 1 km entfernt. 1 E-Bike-Ladestation: Hier können Sie Ihr E-Bike kostenfrei laden. Das Abstellen und Laden von 3 E-Bikes ist gleichzeitig möglich....

Ladestation Heidesheim

So einfach geht´s: eines der "Energie-Schließfächer" öffnen, eigenes Ladegerät anschließen und mit dem Akku hineinlegen. Auch für Rucksack oder den Fahrrad-Helm findet sich Platz. Mit einer Pfandmünze wird das Fach dann sicher bis zur Rückkehr verschlossen. Und das Beste daran: den Strom spendiert die Rheinhessische und ihre Partner vor Ort, denn der lokale Versorger möchte mit den Stromtankstellen den Klimaschutzes in der Region unterstützen, und gleichzeitig Tourismus und...