Panorama Roter Hang, © Robert Dieth www.dieth.com© Robert Dieth www.dieth.com
Landesmuseum Mainz, © Generaldirektion Kulturelles Erbe Rheinland-Pfalz© Generaldirektion Kulturelles Erbe Rheinland-Pfalz

Highlights am Radweg

Sehenswürdigkeiten am Rheinradweg

Die Dome in Mainz und Worms, die Rochuskapelle in Bingen oder das Oppenheimer Kellerlabyrinth. Entlang des Rheinradwegs befinden sich unzählige Sehenswürdigkeiten, die Ihnen die Kultur und Geschichte Rheinhessens näherbringen.

Silz/StadtBingen

  Das Binger Rheinufer ist nicht irgendein Ort in herrlicher Landschaft, an dem Wasser und Erde aufeinander treffen - es ist zugleich eine geschichtsträchtige Stätte von seltener Bedeutung und bildet das Entree zum UNESCO Welterbe "Oberes Mittelrheintal". Beim Spaziergang und Verweilen an der 3 km langen Uferpromenade bietet sich ein herrlicher Blick auf die Weinberge des Rheingaus und die Rheinlandschaft. Das Kulturufer ist zudem der Startpunkt für Schiffsfahrten zur weltbekannten Loreley. Die Verwandlung...

Silz/Bingen

  Zentrale Sehenswürdigkeit des Rochusbergs ist die 1895 im neugotischen Stil errichtete Wallfahrtskirche St. Rochus. Die erste Kapelle wurde 1666 an dieser Stelle errichtet. Auf diese Zeit geht auch die Rochuswallfahrt  mit Rochusfest zurück, Besonderes Ausstattungsmerkmal ist der  Hildegard- und Rupertus-Altar aus dem Jahr 1895: Der Hildegard-Altar zeigt Szenen aus dem Leben der Heiligen (außerhalb der Gottesdienstzeiten ist nur der Kirchenvorraum geöffnet).   Im Hildegard-Forum der...

dscn6086 © Jupp Trauth

Die Eisenbahnstrecke auf der linken Rheinseite bis zur damaligen französischen Grenze führte über die Hindenburgbrücke. Bei ihrer Eröffnung im August 1915 spielten vor allem militärisch-strategische Aspekte eine Rolle. Seit ihrer Sprengung durch deutsche Truppen im März 1945 erinnern nur noch Ruinen an die Brücke.

Landesmuseum Mainz 1 © GDKE-Landesmuseum Mainz (Ursula Rudischer)

  Das Landesmuseum Mainz ist eines der ältesten Museen in Deutschland und befindet sich mitten im Zentrum von Mainz in der Großen Bleiche.   Das barocke Gebäude der „Golden-Ross-Kaserne“ und die moderne Glas- und Stahlkonstruktion zum Innenhof bilden zusammen mit dem kurfürstlichen Marstall das reizvolle Ensemble des grundlegend sanierten und modernisierten Landesmuseums. Die bedeutende kunst- und kulturgeschichtliche Sammlung des Museums erstreckt sich von den Anfängen der Kultur bis zur...

kaiserpfalz-ingelheim-c-uwe-feuerbach_uwe4493 © Uwe Feuerbach

  ***Aktueller Hinweis zur Bekämpfung der Corona-Pandemie:*** Aufgrund der aktuellen Situation bleiben alle Denkmäler in der Kaiserpfalz Ingelheim am Wochenende geschlossen. Die Aula Regia, das Heidesheimer Tor und der Nordflügel sind montags bis freitags in der Zeit von 10.00 bis 16.00 Uhr für Besichtigungen geöffnet. Bitte beachten Sie die Hygiene-Regeln vor Ort. Vielen Dank für Ihr Verständnis. Bleiben Sie gesund!...

Gutenberg Museum © mainzplus CITYMARKETING GmbH_Dominik Ketz

  Erleben Sie die Geschichte von Druck, Buch und Schrift „live“: Im Zentrum der Mainzer Altstadt, gegenüber dem Dom, liegt eines der ältesten Buch- und Druckmuseen der Welt. Das im Jahr 1900 von Mainzer Bürgern gegründete Gutenberg-Museum ist dem „Mann des Jahrtausends“ Johannes Gutenberg und seinen Erfindungen gewidmet. Zu den größten Schätzen des Museums gehören zwei originale Gutenberg-Bibeln aus der Mitte des 15. Jahrhunderts. Auch die rekonstruierte...

Gutenbergplatz © Sascha Kopp

  Der Gutenbergplatz ist der baukulturell und städtebaulich bedeutenste Platz in der Mainzer Innenstadt, benannt nach dem gebürtigen Mainzer Johannes Gutenberg. Der Platz ist aufgrund seiner sozialen und städtebaulichen Geschichte als Denkmalzone ausgewiesen.  

20160407_095139-kopie © Ulrike Salzmann

  "Dieser Dom über der Rheinebene wäre mir in all seiner Macht und Größe im Gedächtnis geblieben, wenn ich ihn auch nie wieder gesehen hätte", schrieb die Schriftstellerin Anna Seghers. Der gewaltige Dom gibt auch tausend Jahre nach seiner Erbauung der Stadt ihr Gesicht, und er hat ihre Geschichte geprägt. Mainz, am Schnittpunkt alter Völkerstraßen, wurde mit dem Wirken des heiligen Bonifatius ab 746/47 zum kirchlichen Zentrum nördlich der Alpen; es erhielt den Titel "Heiliger...

Rheinhessen bietet noch viel mehr

Veranstaltungen & Weinfeste

in Rheinhessen

zurück

Veranstaltungen & Weinfeste in Rheinhessen




Pauschalen & Tagesprogramme

in Rheinhessen

zurück

Pauschalen & Tagesprogramme in Rheinhessen



Unterkünfte & Hotels

in Rheinhessen

zurück

Unterkünfte & Hotels in Rheinhessen



Winzer & Weingüter

in Rheinhessen

zurück

Winzer & Weingüter in Rheinhessen




Unser Servicekontakt:

Sie benötigen Unterstützung bei einer Buchung? Wir helfen Ihnen gerne weiter!

(0049) 6136 9239822Mo-Do: 08:30 - 16:30Fr: 08:30 - 15:00Oder einfach per E-Mailservice@rheinhessen.info