Tourismus in Rheinhessen : Erfolgreiches erstes Halbjahr 2017

Die Zahlen der Gäste und Übernachtungen in Rheinhessen sind im ersten Halbjahr im Vergleich zum Vorjahr erneut gestiegen. Damit setzt sich das langfristige Wachstum im regionalen Tourismus auch in diesem Jahr fort.

Der neueste Bericht des Statistischen Landesamts weist für Rheinhessen in den Monaten Januar bis Juni 2017 insgesamt rund 478.000 Gästeankünfte aus - dies entspricht einer Steigerung um 3,4% gegenüber dem Vorjahr. Die Übernachtungszahlen von rund 786.000 liegen um 3,8% höher. Hier liegt Rheinhessen auch über dem Landesdurchschnitt von + 2,2%.

Besonders auffällig und erfreulich ist die hohe Steigerungsrate im Landkreis Alzey-Worms, dort freut man sich über Zuwächse von 10,9% bei den Gästeankünften und 14,5% bei den Übernachtungen.

Das bedeutet zunächst eine Fortsetzung der positiven Entwicklung der letzten zehn Jahre, „aber vor allem ist es eine Bestätigung der kontinuierlichen Entwicklung von Qualitätsangeboten in der Region, sei es im Gastgewerbe, bei touristischer Infrastruktur wie Wander- oder Radwegen oder auch im Veranstaltungsbereich.“, so Christian Halbig, Geschäftsführer der Rheinhessen Touristik GmbH, „wir sind gespannt, was der Herbst als unsere Hauptreisesaison noch so bringt und hoffen erstmalig zum Jahresende die 1-Million-Marke bei den Gästeankünften zu knacken.“

Quelle: Statistisches Landesamt Rheinland-Pfalz

Rheinhessen bietet noch viel mehr:

Veranstaltungen & Weinfeste

in Rheinhessen

zurück

Veranstaltungen & Weinfeste in Rheinhessen




Pauschalen & Tagesprogramme

in Rheinhessen

zurück

Pauschalen & Tagesprogramme in Rheinhessen



Unterkünfte & Hotels

in Rheinhessen

zurück

Unterkünfte & Hotels in Rheinhessen




Winzer & Weingüter

in Rheinhessen

zurück

Winzer & Weingüter in Rheinhessen




Unser Servicekontakt:

Sie benötigen Unterstützung bei einer Buchung oder haben eine andere Frage? Wir helfen Ihnen gerne weiter!

(0049) 6136 9239822
Mo-Do: 08:30 - 16:30
Fr: 08:30 - 15:00
Oder einfach per E-Mail service@rheinhessen.info

Rheinhessen im Social Web:

Bleiben Sie auf dem Laufenden!