dautermann_ingelheim_familie

Weingut K. & K. Dautermann

Das Weingut Dautermann zählt zu den festen Größen in Ingelheim. Ambitioniert bringen Kurt und Kristian Dautermann – der inzwischen auch zum elitären Kader der deutschen Wein-Elf gehört – das Familienweingut voran. Mit 65 Prozent Rotweinanteil positioniert sich der Rotwein-Spezialist in den letzten Jahren vor allem mit Aufsehen erregenden Spätburgundern. Doch auch bei den traditionellen Weißweinen – ob Riesling, Silvaner oder Grauburgunder – hat dieses Weingut ein klasse Sortiment zu bieten. Das Selbstverständnis ist so einfach wie anspruchsvoll zugleich: „...80% der Qualität gibt uns die Natur vor. Für die restlichen 20% arbeiten wir intensiv in den Weinbergen“. Zu empfehlen ist das kleine, aber feine Kulturprogramm, das Familie Dautermann für ihre Gäste zusammenstellt. Zu finden unter www.dautermannwein.de In einer der bekanntesten Ingelheimer Rotweinlage ist es zu einer Veränderung gekommen. Winzer Heinz Niedecken, Besitzer des Weingutes Kirchenstück, hat sich aus Altergründen zum Aufhören entschieden und entschlossen, dass Herzstück der Lage, das dem Weingut 1850 gegründeten Betriebe seinen Namen gab an das Weingut K & K Dautermann zu verpachten. So künpft das Weingut Dautermann auf eine erfolgreiche Zukunft der legendären Weinlage Kirchstück an.

Über uns

  • Rebfläche 14 Hektar
  • Winzersekt
  • Maxime Herkunft Rheinhessen

Kontaktinformationen:

Weingut Dautermann
Kristian und Kurt Dautermann
Unterer Schenkgarten 6 55218 Ingelheim

Besuchen Sie uns

Gästehaus Dautermann

Zimmer3

 

Unsere Gäste erwartet ein anspruchsvolles Ambiente in einem Weingut. Wir legen sehr viel Wert auf persönlichen Stil und individuelle Betreuung. Mit Sinn für Ästhetik und kleinen Details bietet jedes großzügige Appartement ein besonderes Arrangement. Während Ihres Aufenthaltes können Sie Ihr Auto kostenfrei parken.  

Auf Wunsch ist auch eine Weinprobe in unserem Weingut möglich. Aufgrund der unmittelbaren in der Nähe verlaufenden Rad- und Wanderwege ist unser Gästehaus ein idealer Ausgangspunkt für eine Tour in Ingelheim und Umgebung.

 

mehr erfahren

Bearbeitete Weinlagen

zurück
Ingelheimer Sonnenhang

Ingelheimer Sonnenhang

Sonne, Selz und super Weine 

Nicht zu verwechseln mit der 1-Hektar großen Einzellage „Ingelheimer Sonnenberg“ inmitten der Stadt. Der Sonnenhang ist 88 Hektar groß und liegt in der Erweiterung von Ingelheim-Süd und an der Selz. Sonnenhang und Sonnenberg sind quasi Synonyme. Dieser Name rührt von der generell günstigen Lage Richtung Sonne. Der Mainzer Berg neigt sich hier west-südwestlich zum Selztal hin und ermöglicht optimale Sonneneinstrahlung. Auf Kalkstein, Löss und Lehm wachsen verschiedenste Reben eher kräftiger Stilistik: Grauburgunder, Spätburgunder oder Chardonnay. Im Boden befinden sich versteinerte Korallen und Schnecken.

> Zur Synonym-Einzellage von Ingelheim: Sonnenberg
> Erlebe Ingelheim auf der Obstroute via Rad: https://www.rheinhessen.de/radrouten-rheinhessen/obstroute
 

mehr erfahren
zurück
Alternativbild für Ingelheimer Burgberg

Ingelheimer Burgberg

Die Bezeichnung der Einzellage beruht auf die Oberingelheimer Burgkirche.
mehr erfahren
zurück
Alternativbild für Ingelheimer Kirchenstück

Ingelheimer Kirchenstück

Die Lage wurde 1370 mit dem Namen "an dem kirchenstück" urkundlich erwähnt. Es handelt sich um ein Grundstück, das zum Unterhalt einer Klosterküche bestimmt war. Andernfalls ist es eine allgemeine Bezeichnung für Kirchengut.
mehr erfahren
zurück
Ingelheimer Pares

Ingelheimer Pares

Pares von Paradies? Namenursprung unklar, Weine paradiesisch

Woher der Name? Man kann nur spekulieren! Drei Varianten sind denkbar. Nummer Eins: Der Name der Lage leitet sich von dem mittelhochdeutschen Wort „Parich“ für „Pferd“ ab. Früher befand sich auf dieser Flur eine alte Viehtrift, ein landwirtschaftlicher Weg zum Viehtrieb. Nummer Zwei: Im Lateinischen gibt es die Worte „pār“ für gleich, ebenbürtig und „pārēre“ für sich zeigen, sich richten nach. Nummer Drei: Der mittelalterliche Begriff „Paradeis“ wurde zu „Pares“ gekürzt. Diese Variante gefällt den Winzerinnen und Winzer besonders. Die paradiesische Lage! Wie auch immer: Kalk und Löss sind ideale Voraussetzung für Rotweine, wie Spät- und Frühburgunder. Die Einzellage gehört zum Mainzer Berg, oberhalb von Ober-Ingelheim.

> Zu den anderen Einzellagen von Ingelheim: Höllenweg, Horn, Rotes Kreuz und Schloss Westerhaus
> Zu den Wanderwegen in Ingelheim https://www.ingelheim-erleben.de/wanderwege-in-ingelheim/0
 

mehr erfahren