weingut-mueller

Weingut Müller

Das Weingut Müller liegt malerisch gelegen direkt am Appelbach in Wöllstein, im Herzen der Rheinhessischen Schweiz, zentral zwischen Alzey und Bad Kreuznach. Der Ursprung des Betriebes liegt, wie sowohl der Familienname als auch der Name der Straße verrät, in welcher das Weingut sich befindet, im Betrieb einer Mühle. Zum Weingut gehört inzwischen neben dem ein 3-Sterne-Gästehaus, die 2015 eröffnete Vinothek, welche mit dem Prädikatssiegel “RheinhessenAUSGEZEICHNET“ prämiert ist. Das Weingut wird geführt von Hermann und Jutta Müller, die seit Sommer 2018 von Tochter Eva unterstützt werden. In der großen Auswahl von Weinen findet sich auch eine eigene Linie von Jungwinzerin Eva Müller, die die hohen Qualitätsansprüche ihrer Generation noch einmal unterstreicht. Die Weine, die alle in Wöllsteiner Lagen wachsen, profitieren nicht nur von den unterschiedlichen Böden wie Vulkangestein, Tonmergel und Löss, sondern auch von dem besonders milden Klima Rheinhessens.

Über uns

  • Kellermeister Eva Müller
  • Rebfläche 14 Hektar

Kontaktinformationen:

Weingut Müller
Hermann J. Müller
Mühlenstraße 14 55597 Wöllstein

Bearbeitete Weinlagen

zurück
Wöllsteiner Äffchen

Wöllsteiner Äffchen

Niedlicher Affe? Schöne Ulmen!

Äffchen, also kleiner Affe? Ein witziger Name, der aber nicht auf ein Tier Bezug nimmt, sondern auf einen Baum. Die Lage wurde 1522 mit dem Namen „hinder dem affen Born" urkundlich erwähnt. In Rheinhessen werden die Ulmen seit alters her als Effen bezeichnet. Auch Hildegard von Bingen, die 1098 in Rheinhessen geboren wurde, bezeichnete die Bäume so. Auf Tonmergel mit hohem Kiesgehalt wachsen Riesling, Grauer Burgunder oder Chardonnay.

> Infos zu Hildegard von Bingen im Rheinhessen-Blog: https://blog.rheinhessen.de/hildegard-von-bingen-museum-am-strom-matthias-schmandt/

mehr erfahren
zurück
Alternativbild für Wöllsteiner Ölberg

Wöllsteiner Ölberg

Die Lage wurde 1727 mit dem Namen "auff der öhlbach" urkundlich erwähnt. Die Bezeichnung beruht auf dem Standort einer alten Ölmühle.
mehr erfahren