Zornheimer Weinstuben_Außenansicht

ZornheimerWeinstuben

In dem ehemaligen Küsterhaus läutet Besitzer und Küchendirektor Lucas Christgen die Wildsaison ein: Es gibt eine Rote Bete-Meerrettich-Schaumsuppe mit konfiertem Rheinzander. In Sachen Fisch vertraut er dem Fischmaster aus Trebur, das Gemüse liefert Stein’s Kräuter und Garten aus Mainz. Zu seinem Gericht schenkt er einen 2017er Riesling Qvinterra trocken vom Weingut Kühling-Gillot in Bodenheim ein.

Die Zornheimer Weinstuben liegen etwas versteckt im Ortskern des gleichnamigen Ortes. Im neu gestalteten Fachwerkhaus finden die Gäste auf vier verschiedenen Ebenen Platz. Im Sommer können sie auf der großzügigen Terrasse mit Blick auf den Dorfbrunnenplatz verweilen.

Getreu ihres Leitspruchs „Auf gut rheinhessisch“ bieten die Zornheimer Weinstuben eine anspruchsvolle regionale Küche, für die Küchendirektor Lucas Christgen mit Leib und Seele steht. Der gebürtige Rheinhesse ist nach einigen Auslandsaufenthalten in seine Heimat zurückgekehrt und kocht nun klassisch rheinhessisch mit mediterranen und gelegentlich asiatischen Einflüssen. Abgerundet werden seine Gerichte durch einen guten Tropfen der umfangreichen Weinkarte, die regionale und internationale Weine umfasst.

Für die Aktion „Rheinhessen genießen“ kocht Christgen eine Rote Bete-Meerrettich-Schaumsuppe mit konfiertem Rheinzander.
Der Fisch stammt vom Fischmaster in Trebur, das Gemüse liefert Stein’s Kräutergarten aus Mainz.
Abgerundet wird das Gericht durch den 2017er Riesling Qvinterra trocken vom Weingut Kühling-Gillot in Bodenheim.

Rheinhessen bietet noch viel mehr:

Veranstaltungen & Weinfeste

in Rheinhessen

zurück

Veranstaltungen & Weinfeste in Rheinhessen




Pauschalen & Tagesprogramme

in Rheinhessen

zurück

Pauschalen & Tagesprogramme in Rheinhessen



Unterkünfte & Hotels

in Rheinhessen

zurück

Unterkünfte & Hotels in Rheinhessen



Winzer & Weingüter

in Rheinhessen

zurück

Winzer & Weingüter in Rheinhessen




Unser Servicekontakt:

Sie benötigen Unterstützung bei einer Buchung oder haben eine andere Frage? Wir helfen Ihnen gerne weiter!

(0049) 6136 9239822
Mo-Do: 08:30 - 16:30
Fr: 08:30 - 15:00
Oder einfach per E-Mail service@rheinhessen.info

Rheinhessen im Social Web:

Bleiben Sie auf dem Laufenden!