Bingen swingt, © Dominik Ketz© Dominik Ketz

Bingen Swingt – Das 25. Jubiläum des Internationalen Jazzfestivals Das Comeback mit 26 Acts an 3 Tagen auf 4 Bühnen in der Binger Innenstadt

Bingen Swingt

Vorhang auf für Bingen Swingt: Zum 25. Jubiläum vom 14. bis 16. Juni ertönen alle Facetten des Jazz, Funk, Soul und Swing in der Rheinstadt. Mit 26 Acts auf 4 Festplätzen in der gesamten Innenstadt verspricht das Internationale Jazzfestival eine dreitägige musikalische Reise voll mitreißender Rhythmen, fesselnder Melodien und energiegeladener Kompositionen zu werden. Zu den Programmhighlights zählen unter anderem die Souldiva China Moses, das Ed Partyka Jazz Orchestra feat. Julia Oschewsky, Dr. Soul & The Chain of Fools und viele mehr. Renommierte Jazzstars treffen auf spannende Newcomer und ausgezeichnete Musik trifft direkt am Tor zum UNESCO Welterbe auf „Rhine & Wine“.

Bingen Swingt lockt zur 25. Edition mit einem abwechslungsreichen Programm Jazzfans und Musikfreunde gleichermaßen: Das LineUp präsentiert neben internationalen Musiker:innen wie China Moses und aufstrebenden Youngstars wie der mehrfach für den deutschen Jazzpreis Nominierten Shuteen Erdenebaatar auch zahlreiche lokale und regionale Acts, wie das beliebte Trio Klangcraft.

Die spannende Mischung aus Big-Bands, Quartetten und Solisten greift erneut das Motto des diesjährigen Kultursommers Rheinland-Pfalz auf: Zu den „Sternen des Südens“ gehören unter anderem Giovanni Costello und Júlio Resende Fado Jazz Trio - Sons of Revolution.

Den fulminanten Festivalauftakt spielen nach der Eröffnungsrede am Freitag, den 14. Juni um 18.00 Uhr 4 Bands auf den Bühnen am Bürgermeister-Neff-Platz und dem Freidhof. Am Samstag, den 15. Juni können Festivalbesucher durchgehend von 11:30 bis 23:45 Uhr 13 Acts auf 4 Bühnen genießen. Bingen Swingt endet am Sonntag, den 16. Juni um 20.00 Uhr nach 9 Stunden Tagesprogramm mit 9 Acts auf allen 4 Bühnen mit dem Abschlusskonzert des Pablo Martín Caminero y su Flamenco Jazz Ensembles feat. David Carpio. Kostenfreie Konzerterlebnisse bietet die Bühne am Speisemarkt: Samstag und Sonntag kann man die Vielfalt des Jazz hier auch ohne Ticket genießen.

Ein Genuss für alle Sinne verspricht Bingen Swingt nicht nur wegen der malerischen Kulisse am Zusammenfluss von Rhein und Nahe zu werden: Inmitten von gleich 4 Weinbaugebieten sind ausgezeichnete Vinos lokaler Winzer und regionale Köstlichkeiten selbstverständlicher Bestandteil des Konzepts: „Music meets Rhine & Wine“. Mit einem vielfältigen Rahmenprogramm für Groß und Klein lädt der Veranstalter, die Bingen Tourismus & Kongress GmbH, auch rund um das Festival zum Erkunden und Erleben der Rheinstadt ein.

Bingen Swingt

Jazzfest, © TUK

Bingen am Rhein

Bingen Swingt - Internationales Jazzfestival 2024

16.06.2024 – 18:00 Uhr

25 Jahre Bingen Swingt - Das Comeback des Internationalen Jazzfestivals auf 4 Bühnen in der ganzen Innenstadt. Feiert mit hochkarätigen Acts und aufstrebenden Newcomern 3 Tage lang zu feinstem Jazz, Funk, Soul & Swing! Vom 14. bis 16. Juni wird Bingen zum Mekka für Jazzliebhaber: das renommierte Internationale Jazzfestival Bingen Swingt feiert sein Comeback und präsentiert zum 25. Jubiläum auf 4…

Termin
16.06.2024 um 18:00 Uhr
Kontakt

Bingen Tourismus & Kongress GmbH
Rheinkai 21
55411 Bingen am Rhein

Tel.: (0049) 6721 184200
E-Mail

Mehr in Bingen erleben

Kulturuferfest © StefanEsser

KULTURUFERFEST

Binger Winzerfest AUSGEZEICHNET © Uwe Feuerbach, Rheinhessenwein e.V.

Binger Winzerfest AUSGEZEICHNET

Stadtführung © TorstenSilz

Öffentliche Stadtführungen Bingen