Frühlingswiese

Gundersheimer Höllenbrand

Kulturlandschaft gestalten & Biodiversität fördern

In einem beispielhaften Flurbereinigungsprojekt wurde im Gundersheimer Höllenbrand – Deutschlands größter Brutregion für den Steinschmätzer – in einem gegenseitigen Interessensausgleich das Zusammenspiel von Naturschutz und wirtschaftlichem Interesse der teilnehmenden Weinbaubetriebe mustergültig umgesetzt.

In der rund 100 Hektar großen südexponierten Lage wurden rund zehn Kilometer Trockensteinmauern erhalten, saniert und erneuert, sodass die Brutregion des Steinschmätzers und die „Wohngebiete“ der Zauneidechse und des Steinkauzes erhalten werden konnten. Gleichzeitig konnte durch die Zusammenlegung von kleinen Parzellen und durch einige neue Wirtschaftswege die Bewirtschaftung der Weinberge deutlich verbessert werden. Der Erhalt dieser historischen Kulturlandschaft ist sowohl für die Winzer als auch für die Gäste und die touristische Entwicklung insgesamt von großer Bedeutung.

Kontaktinformationen:

Rheinhessenwein e.V.

Sonja Ostermayer

Otto-Lilienthal-Straße 4

55232 Alzey

Tel: (0049) 6731 951074 13
E-Mail: sonja.ostermayer@rheinhessenwein.de

Kontaktinformationen:

Rheinhessenwein e.V.

Otto-Lilienthal-Straße 4

55232 Alzey

Tel: (0049) 6731 951074 13
E-Mail: sonja.ostermayer@rheinhessenwein.de

Rheinhessen bietet noch viel mehr

Veranstaltungen & Weinfeste

in Rheinhessen

zurück

Veranstaltungen & Weinfeste in Rheinhessen




Pauschalen & Tagesprogramme

in Rheinhessen

zurück

Pauschalen & Tagesprogramme in Rheinhessen



Unterkünfte & Hotels

in Rheinhessen

zurück

Unterkünfte & Hotels in Rheinhessen



Winzer & Weingüter

in Rheinhessen

zurück

Winzer & Weingüter in Rheinhessen




Unser Servicekontakt:

Sie benötigen Unterstützung bei einer Buchung? Wir helfen Ihnen gerne weiter!

(0049) 6136 9239822Mo-Do: 08:30 - 16:30Fr: 08:30 - 15:00Oder einfach per E-Mailservice@rheinhessen.info