Weinprobe mit Presse, © Marco Urban© Marco Urban
verdeckte Probe

Deutschlands beste Sekte werden am Stand des Deutschen Weininstituts auf der Fachmesse ProWein in Düsseldorf vorgestellt. Unter den Top 20 sind aus Rheinhessen mit dabei: 2015 Blanc de Blancs Chardonnay brut nature aus dem Weingut Braunewell (Essenheim), Weißburgunder brut nature Zero von der Strauch Sektmanufaktur (Osthofen), 2015 Pinot brut vom Weingut Weinreich (Bechtheim), 2010 X. Triumvirat Grande Cuvée brut aus dem Sekthaus Raumland (Flörsheim-Dalsheim), 2016 Pinot Noir brut Reserve aus dem Weingut Lisa Bunn (Nierstein) und 2016 Riesling brut vom Weingut Bossert (Gundersheim).

Zum neunten Mal verlieh Falstaff Deutschland Preise an herausragende Weinpersönlichkeiten. Auf der Bühne des Schlosshotels Hugenpoet bei Essen stand auch Gunther Hiestand, dessen 2017 Guntersblum Gewürztraminer trocken (Weingut Hiestand, Guntersblum) den Publikumspreis der Falstaff-Leser („Lieblingswein“) gewonnen hatte.

„Flüssige Träume“ ist im Magazin „enos“ der große Silvaner Vergleichstest überschrieben. Bei den Top Ten des Jahrgangs 2017 sind aus Rheinhessen dabei: 2017 Flomborner Feuerberg Silvaner Alte Reben trocken Selection Rheinhessen vom Weingut Michel-Pfannebecker (Flomborn) und der 2017 Silvaner Alte Reben trocken aus dem Weingut Dr. Heyden (Oppenheim). Und unter die Top 5 des Jahrgangs 2016 schaffte es der 2016 Siefersheimer Goldenes Horn Silvaner trocken aus dem Weingut Alexander Flick (Bechtolsheim).

Aus der MUNDUS VINI-Frühjahrsverkostung konnten die Winzer aus Rheinhessen einige Auszeichnungen mit nach Hause nehmen. Gold gab es für den 2017 Niersteiner Riesling trocken sowie den 2017 Niersteiner Silvaner trocken von Louis Guntrum (Nierstein), den 2016 Mordhohl Riesling trocken aus dem Weingut Bernhard-Räder (Flomborn), den 2018 Auftakt Souvignier Gris vom Weingut Abthof (Hahnheim), den 2018 Sauvignon Blanc vom Weingut Finkenauer (Bubenheim), für den 2017 Oppenheimer Riesling feinherb sowie die 2017 Niersteiner Ölberg Riesling Auslese feinherb von Louis Guntrum (Nierstein) und für den 2016 Slate Estate Eiswein aus der Weinkellerei St. Ludwig (Neumagen-Dhron).

„6 sells“ - die Wein-Highlights der Redakteure des Magazin Meiningers´s Weinwelt - ist ein Hingucker in jeder Ausgabe. Im März-Heft gelang dem 2017 Chardonnay Holzfass aus dem Weingut Knewitz (Appenheim) der Sprung in die begehrte Auswahl.

In der „Best of Schwarzriesling“-Wertung des Magazins Falstaff schaffte der 2015 Ingelheimer Rheinhöhe Pinot Meunier trocken aus dem Weingut Helmut Weber (Gau-Algesheim) den Sprung unter die Top Ten. Sehr gute Wertungen gab es für den 2012 Schwarzriesling trocken Alte Reben aus dem Weingut Manz (Weinolsheim), den 2017 Guntersblum Schwarzriesling sowie den 2016 Guntersblum Schwarzriesling – beide aus dem Weingut Hiestand (Guntersblum).

Das Magazin „enos“ hat die besten Sauvignon Blancs aus Deutschland gekürt. Unter den Top 5 konnte sich der 2017 Sauvignon blanc Reserve aus dem Weingut Braunewell (Essenheim) platzieren.

Archiv Entdeckungen der Fachpresse

Gläser bei Workshop-Weinprobe

Bert Gammerschlag empfiehlt in seiner stern-Kolumne „Gammerschlags Küche“ vom 15. Februar 2018 den 2015 Mont Donnerre Riesling aus dem Weingut Schales (Flörsheim-Dalsheim). „Fastenzeit vorbei“ frohlockt "Feinschmecker"-Autor Dieter Braatz in der aktuellen Ausgabe des Magazins und stößt mit dem 2015 Blanc de Blancs Sekt brut aus dem Weingut Scherner-Kleinhanß (Flörsheim-Dalsheim) auf den Frühling an. Beim Markenwein-Test in der aktuellen Ausgabe von Meiningers Weinwelt gab es gute Noten für die Vertreter aus Rheinhessen: 2016 Steitz...

Gläser bei Workshop-Weinprobe

„Welches sind Deutschlands größte Weine?“ fragt Autor Dr. Ulrich Sautter in der aktuellen Ausgabe des Magazins „falstaff“ und nennt 50 „Ausnahmeerscheinungen“. Aus Rheinhessen sind in dieser illustren Auswahl vertreten: Nackenheim Rothenberg Riesling Trockenbeerenauslese aus dem Weingut Gunderloch (Nackenheim), G-Max Riesling trocken aus dem Weingut Keller (Flörsheim-Dalsheim) und Rothenberg Riesling Alte Reben GG von Kühling-Gillot (Bodenheim). Michael Schmidt, Verkoster im Team der britischen Weinpublizistin Jancis Robinson, preist den...

Gläser bei Workshop-Weinprobe

Das Fachmagazin „Weinwirtschaft“ hat in seiner Januarausgabe die Favoriten des deutschen Fachhandels und der Gastronomie im Jahr 2017 herausgestellt. Unter den Top 50 Weißweinen sind 7 Bestseller aus Rheinhessen: 2016 Riesling trocken aus dem Weingut Wittmann (Westhofen), 2016 Hohen-Sülzen Riesling trocken von Battenfeld Spanier (Hohen-Sülzen), 2016 Sandstein Riesling trocken und 2016 Sternenglanz Weißburgunder trocken vom Weingut Alexander Gysler (Alzey-Weinheim), 2016 Qvinterra Grauer Burgunder trocken und 2016 Qvinterra Riesling trocken...

Gläser bei Workshop-Weinprobe

Das Magazin „fine wine International“ portraitiert das Weingut Gustavshof (Gau-Heppenheim) und stellt dabei Andreas Rolls  2016 Zero „S“ heraus – eine Rotwein-Cuvée im Natural Wine-Stil aus Dornfelder und Portugieser. Peter Keller, Weinspezialist der Neuen Züricher Zeitung (NZZ), hat der 2016 Nierstein Riesling trocken von Kühling-Gillot (Bodenheim) bei der NZZ Big Bottle Party in Zürich beeindruckt: „Eine erhabene Qualität für den Preis“. „Top Eleven: Quer durchs Land“ nennt Sascha Speicher, Chefredakteur von  Meiningers...

Gläser bei Workshop-Weinprobe

James Suckling, einer der bekanntesten Weinkritiker weltweit, hat die Top 100 Weine des Jahres 2017 ausgelobt. Aus Rheinhessen schaffte es der 2016 Morstein Riesling GG aus dem Weingut Wittmann (Westhofen) in die feine internationale Auswahl – begleitet von dem Kommentar: „No hurry! You can even hang on through 2050.” Beim internationalen Wettbewerb „Canberra International Riesling Challenge“ gab es die Top-Auszeichnung „Elite Gold“ für den 2015 MONT DONNERRE Riesling aus dem Weingut Schales (Flörsheim-Dalsheim). Die Siegerweine 2017...

Gläser bei Workshop-Weinprobe

Von einem „Rheinhessen-Riesling-Feuerwerk“ spricht GHI-Autor Heinz Feller in der aktuellen Ausgabe des Gastronomie-Magazins und bezieht sich auf einen großen Vergleichstest der deutschen Spitzenrieslinge aus dem Jahr 2016. Platz 1 ging an den 2016 Morstein Riesling GG aus dem Weingut Wittmann (Westhofen), Platz 2 an den 2016 Scharlachberg Riesling aus dem Weingut Bischel (Appenheim). Unter den Top Ten platzierten sich der 2016 Höllberg Riesling GG aus dem Weingut Wagner-Stempel (Siefersheim) und der 2016 Teufelspfad Riesling aus dem Weingut...

Gläser bei Workshop-Weinprobe

„The rise of German noir“ betitelt die Financial Times vom 9. September 2017 den Bericht von Jancis Robinson zum bemerkenswerten Aufstieg der deutschen Spätburgunder. In der Auswahl der „Favourite Grosse Gewächs Pinots“ stehen aus Rheinhessen: 2014 Morstein Spätburgunder aus dem Weingut Keller (Flörsheim-Dalsheim) und 2015 Ingelheimer Horn Spätburgunder aus dem Weingut J. Neus (Ingelheim). „Rheinhessen comes of age“ heißt der aktuelle Rheinhessen-Report von Autor Stuart Pigott auf JamesSuckling.com. Die flüssigen Belege für das...

Gläser bei Workshop-Weinprobe

Das Weingut Russbach (Eppelsheim) hat mit dem 2012 Eppelsheimer Felsen Silvaner Spätlese trocken „Kalkstein“ beim Internationalen Preis des Silvaner Forums die Goldene Rebschere in der Wettbewerbskategorie „Premium“ gewonnen. Im aktuellen „WEINWISSER“- Interview wird Master of Wine (MW) Jancis Robinson nach ihrem letzten Weinerlebnis gefragt, bei dem sie Gänsehaut bekommen hat. Jancis Robinson antwortet: „Als ich mit meiner Kollegin Julia Harding, MW, den Abschluss der neuesten Auflage des «Oxford Companion to Wine» feierte, tranken wir...

Gläser bei Workshop-Weinprobe

Beim größten Riesling-Wettbewerb der Welt - dem „Best of Riesling“ - wurden in drei der insgesamt acht Kategorien Weine aus Rheinhessen als Sieger ausgezeichnet: 2015 Bechtheimer Rosengarten Riesling Spätlese trocken aus dem Weingut Krug´scher Hof (Gau-Odernheim), 2016 Jean Baptiste Riesling Kabinett aus dem Weingut Gunderloch (Nackenheim) und 2015 Niersteiner Oelberg Riesling Trockenbeerenauslese aus dem Weingut Louis Guntrum (Nierstein). Beim internationalen Wettbewerb „Chardonnay du Monde“ ging eine der raren deutschen Goldmedaillen...

Gläser bei Workshop-Weinprobe

Der Concours Mondial de Bruxelles hat in diesem Jahr mit über 9.000 angestellten Weinen eine neue Rekordbeteiligung zu verzeichnen. Großes Gold - und damit die höchste Auszeichnung für einen Wein aus Deutschland - holte der 2013 Spätburgunder Teufelspfad Reserve aus dem Weingut Wagner (Essenheim). Die britische Weinpublizistin Jancis Robinson hat ihren Deutschland-Experten Michael Schmidt ins Rennen geschickt, um auf der Weinbörse in Mainz die besten trockenen Rieslinge des Jahrgangs 2016 zu finden. Das Ergebnis: 2016 Hohen-Sülzener...

Trauben, Sterne, Medaillen, Bestnoten

Rheinhessens Winzer feiern große Erfolge. Welche großen Auszeichnungen nach Rheinhessen gingen, findet ihr in unserem Blog.

zum Blogartikel

Rheinhessen bietet noch viel mehr:

Veranstaltungen & Weinfeste

in Rheinhessen

zurück

Veranstaltungen & Weinfeste in Rheinhessen




Pauschalen & Tagesprogramme

in Rheinhessen

zurück

Pauschalen & Tagesprogramme in Rheinhessen



Unterkünfte & Hotels

in Rheinhessen

zurück

Unterkünfte & Hotels in Rheinhessen




Winzer & Weingüter

in Rheinhessen

zurück

Winzer & Weingüter in Rheinhessen




Unser Servicekontakt:

Sie benötigen Unterstützung bei einer Buchung oder haben eine andere Frage? Wir helfen Ihnen gerne weiter!

(0049) 6136 9239822
Mo-Do: 08:30 - 16:30
Fr: 08:30 - 15:00
Oder einfach per E-Mail service@rheinhessen.info

Rheinhessen im Social Web:

Bleiben Sie auf dem Laufenden!